Dienstag, 2. Juni 2020

Kulturverein Burbach zeigt Werke von Joachim Ickrath

Der Kulturverein Burbach lädt ein zur Ausstellung 
„Joachim Ickrath – Gescannte Landschaften.“
Öffnungszeiten:
Mo-Mi 10-13 Uhr und 14-17 Uhr
Do 10-13 und 14-19 Uhr
Fr 10-14 Uhr

Burbacher Straße 20, 66115 Saarbrücken
Tel.: +49 681 99046728
E-Mail: kulturverein-burbach@online.de
Internet: www.kulturverein-burbach.de

Freitag, 22. Mai 2020

Burbacher können mit Termin wieder ins Bürgeramt kommen

Das Bürgeramt in Burbach öffnet wieder am Montag, 25. Mai. Zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden in allen vier Saarbrücker Bürgerämtern nur Kunden mit Termin bedient.
Unter www.saarbruecken.de/rathaus/buergerservice können Bürgerinnen und Bürger vorab prüfen, welche Unterlagen notwendig sind.
Personalausweise, Reisepässe und Führerscheine können ohne Termin abgeholt werden. Beim Besuch der Bürgerämter gilt eine Maskenpflicht.
Mitarbeiter der Bürgerämter erledigen einen Vorgang pro Termin.
Es wird um Verständnis dafür gebeten, dass Anliegen, die darüber hinausgehen, nicht erledigt werden können. Die Servicenummer (0681) 905-4560 beim Bürgeramt Halberg steht weiter zur Verfügung. Hier können Autohäuser und Kfz-Händler, Bus- und Taxiunternehmen, Logistiker und Fahrdienste wie Krankentransporte schneller Termine für die Zulassung von Fahrzeugen vereinbaren. In Frankreich lebende deutsche Staatsangehörige können voraussichtlich ab Montag wieder Personalausweise und Reisepässe beantragen.
Interessierte können Termine für die Bürgerämter unter www.saarbruecken.de/terminebuchen oder Tel. (0681) 9050 vereinbaren.

Quelle: SZ vom 25.05.2020

Mittwoch, 13. Mai 2020

Leitungsarbeiten in der Burbacher Bergstraße mit Sperrungen

Burbach. Die Stadtwerke Saarbrücken erneuern in Burbach in der Bergstraße auf einer Länge von rund 250 Metern Gas- und Wasserleitungen. Die Arbeiten beginnen am 18. Mai und dauern voraussichtlich bis Ende August.

Der Straßenabschnitt zwischen der Merziger Straße und der Jakobstraße wird zur Einbahnstraße in Richtung Altenkessel. Die Dillinger Straße ist nur von der Aachener Straße befahrbar, da sie zur Sackgasse wird. Die Wasser- und Gasversorgung ist trotz der Baustelle gewährleistet, wie die Stadtverwaltung meldet. Eine Zufahrt für die Anlieger ist während der Bauarbeiten möglich.